Neuigkeiten

03.12.2018 Montag  Fortbildung der Strömungsretter

Am Samstag, 10.November, trafen sich unsere Strömungsretter zu einer Fortbildungseinheit. Vormittags gab es einen theoretischen Workshop zum Thema „Sicherheit und Gefahren in der Strömungsrettung“ unter der Leitung von Christoph Becker (Ausbilder SR). Hier wurden unter anderem Themen wie Persönliche Schutzausrüstung, Materialauswahl und –platzierung, sowie die Themen Gefährdungsbeurteilung und Strömungsbilder behandelt.
Anschließend ging es zu einem kurzen Praxisteil, wo ein Diagonalseil aufgebaut und zur Raftfähre aufgerüstet wurde. Eine Inbetriebnahme erfolgte aufgrund des geringen Wasserstandes nicht.
Später wurde an einer Brücke oberhalb des Aggerwehres eine Abseilstelle eingerichtet und betrieben. So konnte auch trotz des niedrigen Pegels in Agger und Sieg ein produktives Ergebnis mit ausreichend Wasserkontakt und einigen lehrreichen Momenten erzielt werden.

Die nächste praktische Fortbildung wird abhängig vom Wasserstand terminiert werden, um insbesondere die schwimmerischen Elemente zu beüben.

Du möchtest auch Strömungsretter werden oder „einfach nur mitmachen“ ? Melde dich einfach bei deiner Leitung Einsatz (Remo Winz, Norbert Weßel) oder bei Timo Lang (Beauftrager SR).

Kategorie(n)
Einsatz, Ausbildung

Von: Michael Mohr

zurück zur News-Übersicht