Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Troisdorf e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Corona Testzentrum

Wir haben ein mobiles Testzentrum mit dem Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises eingerichtet und testen dort, wo uns die Stadt benötigt!

Aktuell testen wir, kostenlos und ohne Termin, am Aggua Schwimmbad in Troisdorf.

Jeden Samstag und Sonntag

jeweils von 8:30 bis 18:30 Uhr

 

15 Minuten nach der Durchführung ihres Schnelltests erhalten Sie ihr Ergebniss entweder vor Ort als gedrucktes Dokument oder, mittels der Software von Wilke Engineering Consulting, auf ihre Corona-Warn-App.

Im FAQ weiter unten finden Sie Antworten auf einige weitere häufig gestellte Fragen.

Mobiles Corona-Schnelltest-Team auf Anfrage

Sollten sie größere Veranstaltungen planen und ihre Besucher testen lassen, unterstützen wir sie gerne. Die kosten hängen von der Größe und Aufwand der Gruppe ab. Gerne unterbreiten wir ihnen ein Angebot unter Corona@troisdorf.dlrg.de , oder Sie rufen uns an, unter: 02241 - 2408621. Die Einnahmen kommen zu 100% der ehrenamtlichen Arbeit in der Ausbildung und Wasserrettung zu Gute.

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

In den DLRG-Testzentren können aus logistischen Gründen aktuell ausschließlich Corona-Schnelltests durchgeführt werden. 
Nähere Informationen zu anderen Testarten und die Anlaufstellen, finden Sie auf der Homepage der Stadt Troisdorf.

Das Ergebnis wird Ihnen ca. 15 Minuten nach dem Test als gedrucktes Dokument vor Ort aussgestellt oder Sie erhalten Ihr Ergebniss auf ihre Corona-Warn-App

Ja, laut der neuen Verordnung des Landes NRW sind die schnelltests kostenlos. Sowohl im Testzentrum, wie auch beim mobilen Test-Team.

Es handelt sich bei den durchgeführten Tests um COVID19-Antigen Schnelltests.

Es werden derzeit ausschließlich Tests verwendet, bei denen das Material an der Nasen- oder Mundrachenwand gewonnen wird. Daher kann es bei der Durchführung zu geringfügigen Unannehmlichkeiten führen.

Ein positives Ergebnis spricht wahrscheinlich für das Vorliegen einer COVID19-Infektion und muss mittels eines sogenannten PCR-Tests bestätigt werden. Diesen können Sie mit der ausgestellten Bescheinigung in jedem PCR-Testzentrum kostenlos durchführen lassen. Bis zur Vorlage des Ergebnisses begeben Sie sich solange in häusliche Quarantäne. Wir haben vor Ort einen Aufklärungsbogen in mehreren Sprachen ausliegen, welchen wir an den Betroffenen ausgeben. Ihre Daten werden an das Gesundheitsamt im Rhein-Sieg-Kreis übermittelt, welches dann Kontakt zu Ihnen aufnehmen wird.

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an corona@troisdorf.dlrg.de. oder rufen Sie uns an: 02241-2408621. Wir nehmen dann zeitnah mit Ihnen Kontakt auf.

Bereits seit der Gründung der DLRG in Troisdorf sind wir nicht nur in der Wasserrettung und im Katastrophenschutz aktiv, sondern als Hilfsorganisation auch im Bevölkerungsschutz im Einsatz. Deshalb unterstützten unsere Einsatzkräfte den Rhein-Sieg-Kreis seit Beginn der Corona-Pandemie bei der Bewältigung der Lage. Die DLRG ist vom Gesundheitsamt mit der Durchführung der Schnelltests beauftragt worden.

 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen keine Auskünfte zu notwendigen Formalien und Anforderungen bei Ein- oder Ausreisen geben können.
Bitte informieren Sie sich hier bei den offiziellen Stellen, zum Beispiel auf der Webseite des Landes NRW oder dem Rhein-Sieg-Kreis.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing