Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Troisdorf e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatztauchen

Einsatztauchen in der DLRG OG Troisdorf

Ein Tauchtrupp besteht aus 5 Personen: Einem Taucheinsatzführer, einem Kraftfahrer, einem Signalmann und zwei Einsatztauchern. Getaucht wird nach dem Regelwerk DGUV 105-002 welches zu Ausbildung, Ausrüstung und Einsatzbereich genaue Vorgaben enthält. Einsatztaucher müssen pro Jahr mindestens 10 Tauchgänge á 30 min und eine GUV-Belehrung nachweisen können.
Für den Tauchbereich sind gewisse Gefährdungen spezifiziert, wie Eis, Dunkelheit, Strömung, Wehranlagen, Schiffsverkehr etc. Sobald zwei dieser Gefährdungen an einer Einsatzstelle zusammenkommen wird ein Taucheinsatz durch den Taucheinsatzführer abgelehnt.
Taucheinsätze können durch Boote und/oder Strömungsretter ergänzt werden.

Die Ausbildung zum Einsatztaucher beträgt etwa zwei Jahre und wird regelmäßig ab einer gewissen Interessentenzahl in der Ortsgruppe Troisdorf angeboten. Die Ausbildung zum Signalmann wird hier ebenfalls angeboten.

Die Ortsgruppe Troisdorf bietet regelmäßig Termine zum Tauchen nach GUV-Regeln an, um die Lizenz zu erhalten. Weiterhin bieten diese Termine die Möglichkeit, praktische Erfahrung als Signalmann zu sammeln.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing